•  

    B-Jugendturnier ein voller Erfolg

    Am Samstag richtete SW Esch zum vierten Mal ein Turnier für B- Jugendmannschaften in der Sporthalle am Goethe- Gymnasium Ibbenbüren aus. Erstmalig gewann dieses Jahr die Mannschaft vom SC Spelle-Venhaus 2, bei deren vierten Teilnahme.

    Organisator Karsten Bertke war mit dem Verlauf vollauf zufrieden: „Wir haben sehr viel positive Rückmeldungen über die Organisation und den zeitlichen Verlauf bekommen.“ Es gab keine nennenswerten Verletzungen, nur eine Zeitstrafe, aber zu keinem Zeitpunkt eine unfaire Spielart.

    In der Vorrunde der Gruppe A überzeugte Spelle 2 von Anfang an, wurde vor SF Gellendorf Gruppensieger. Die Escher B 1 belegte nur Gruppenplatz 3., FC Eintracht Rheine 2 wurde Gruppenletzter. In der Gruppe B ging es nicht minder spannend zu. Hier überraschte die Escher B 2 die mit einem 2:1 zehn Sekunden vor Schluss im letzten Gruppenspiel gegen Falke Saerbeck noch ins Halbfinale sprang. Mit drei Siegen wurde Stella Bevergen souverän Gruppensieger. Platz drei ging an Fortuna Emsdetten, Gruppenletzter wurde Saerbeck.

    Im Spiel um Platz 8. schlug dann der FCE 2 Saerbeck mit 2:0, ehe Esch 1 gegen Emsdetten mit 2:1 die Oberhand behielt. Die Halbfinalspiele wurden erst im Neunmeterschießen entschieden. Spelle 2 gewann 3:1 gegen Esch 2, Bevergern musste in der Schlusssekunde der regulären Spielzeit zwar gegen SF Gellendorf erst den Ausgleich hinnehmen, gewann vom Punkt aber dann mit 1:0.

    Im Spiel um Platz 3. gewann Gellendorf dann klar gegen Esch 2 mit 4:0. In einem spannenden Finale ging Spelle schon nach 2 Minuten mit 1:0 in Front und verteidigte das knappe Ergebnis bis zur umjubelten Schlusssirene.

    Bertke dankt bei der Siegerehrung insbesondere Schiedsrichter Klaus Menger, der Turnierleitung Pascal Klostermann und Herbert Plagemann und allen Eltern für die Spenden und die Hilfe.

    Für die beiden Escher B-Jugendteams geht es am kommenden Samstag auf das letzte Hallenturnier der Winterrunde. Treffen auf dem vereinsinternen Turnier von SW Esch ist um 12 Uhr an der Kreissporthalle Ibbenbüren (Trikots B 2: Sakkal; B 1: Heeke).

  • Alte Herren versammlung

     

    Am 10.3.2018 um 19:30 Uhr findet die diesjährige Alte Herren Versammlung im Alten Gasthaus Wulf statt.

    Jedes Mitglied der Alte Herren ist herzlich eingeladen an der Versammlung teilzunehmen.

    (Einladung als PDF)

     

     

     

  •  

     

                               

     

    Ein Verein stellt sich vor

     

    Am Samstag, den 20.1.2018 ist es wieder soweit. Unser Verein Schwarz-Weiß Esch stellt sich wieder einmal vor. Eingeladen ist jeder, ob direkt aus dem Ort, oder außerhalb des Ortes, ob im Verein oder nicht, jeder der sehen möchte, was bei uns alles angeboten wird.


    Das Programm startet mit dem integriertem Mini-/Maxifußballturnier um 13 Uhr (Hier die Einteilung und der Spielplan). Hier wurde jeder Maximannschaft(ab B-Jugend) eine Minimannschaft(F bis D-Jugend + Step Aerobic Mädels) zugeteilt und spielt mit dieser nacheinander um das Ergebnis in zwei Hallen.


    Ab 15:30 Uhr beginnt das Rahmenprogramm in der großen Halle und in der kleinen Halle stellen sich danach weitere Gruppen vor.
    Nach dem Rahmenprogramm geht es dann in der großen Halle weiter mit dem Fußballturnier.


    Im Foyer ist wieder für das leibliche Wohl gesorgt und man kann sich bei Kaffee und Kuchen über alles austauschen.
    Zudem gibt es wieder die Kinderspielecke und auch Hair & Design Wahlbrink steht den Kids wieder beim stylen zu Verfügung.

    (Thekendienst Einteilung)


    Wir hoffen auf viele Besucher und einen schönen Samstag.


  • Nachtreffen Zeltlager 2017

    Am Sonntag, den 10. Dezember trafen sich viele Teilnehmer des Zeltlagers 2017 an der Eisbahn. Während die Erwachsenen bei dem einen oder anderen  Heiß- oder Kaltgetränke über das erfolgreiche Zeltlager plauderten, konnten die Kinder ihr Können mit den Schlittschuhen auf dem Eis zeigen.

     

     

  • Startseite

Schwarz-Weiß Esch

 

 

 

 

Schwarz-Weiß Esch

Der Sportverein Schwarz-Weiß Esch wurde 1930 in Püsselbüren gegründet und bietet seitdem jedem Sportinteressierten eine Heimat.

Zurzeit haben wir über 1550 Mitglieder aller Altersklassen und bieten ein breites Spektrum an Sportarten von Freiluft- bis Hallensport, für Alt und jung, Groß und klein, weiblich und männlich an. Vom Leistungssport bis zum Freizeit- und Breitensport, von regelmäßigen Wettkämpfen und Hobbymannschaften über Gesundheits- und Präventivangeboten werden Sie alles bei uns finden.

Das einzelne Mitglied und die Freude am Sport und an der Bewegung stehen bei uns im Mittelpunkt.

Informieren Sie sich auf unseren Internetseiten über das breite Angebot in den Bereichen

Fußball  Tennis  Leichtathletik  Gymnastik  Skaten  Tanzen  Turnen  Volleyball  Walken  Wandern

 

Für Anregungen, Wünsche, Kritik etc. stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Drucken E-Mail