Home  

   

Die Saison 2016/2017 ist für die B –Jugendteams von SW Esch Geschichte. Am Sonntag spielte die B 1 in der Kreisliga A zuhause gegen den TuS Recke 8:3, die B 2 verlor in der Meisterrunde der Kreisliga B bei Eintracht Mettingen 2 deutlich 1:14.  Somit wurde die B 2 in der Endabrechnung 9. von zehn Teams. Die B 1 krönte eine super Saison mit Tabellenplatz 5. Einen Platz vor Arminia Ibbenbüren. „Nach einer durchwachsenen Hinrunde haben wir das Maximale heraus geholt.“, so Trainer Karsten Bertke nach dem letzten Schlusspfiff. Glückwünsche gingen aus dem Escher Sportpark ans Lotter Kreuz zum neuen Meister. „Auch im Namen der Trainer Herbert Plagemann, Peter Oelgeklaus und Lukas Terheyden möchte ich mich besonders bei den Eltern unserer Kicker und SWE für die super Unterstützung in dieser Saison bedanken. Für die personelle Unterstützung danken wir auch der C-Jugend.“, so Bertke.

In der kommenden Saison wird Bertke weiterhin die B 1 coachen. Terheyden kann dann aufgrund seines Prüfungsjahres nur noch sporadisch einspringen. Ob und wie es mit der B 2 im kommenden Jahr weiter geht, muss SWE noch entscheiden. Im Gespräch ist die Meldung einer A 2, wo dann Kicker der A und B-Jugend zum Einsatz kommen, die nicht in den ersten Teams am Spieltag spielen.

Die Trainingsgemeinschaft wird so oder so fortgeführt. Am heutigen Montag ist das letzte Training der „alten“ B1 und B 2. Dann folgt eine kleine Pause. Am Montag, dem 12.6. startet Bertke dann in den ersten Teil der Vorbereitung auf die Saison 17/18 für alle B-Jugendlichen von SWE. Ein erstes Testspiel ist für den 16.6 in Saerbeck geplant. Es folgt zu Sommerferienbeginn eine Pause ehe es am 14.8. in den zweiten Teil der Vorbereitung geht. Saisonstart ist am 6.9. mit der ersten Pokalrunde.

   

Nächste Termine  

Mo Jun 26 @18:30 - 07:30PM
Sportabzeichen
So Jul 02 @13:00 - 02:45PM
Esch IV Testspiel
   
© SV Schwarz-Weiß Esch 1930 e.V.